Der Tag

Am 14. Oktober 2018 feiern wir den Tag der Amateure, gemeinsam mit Vereinen aus der ganzen Republik. Am Länderspielwochenende ruht der Profifußball. Die beste Gelegenheit also, um allen zu zeigen, wie großartig der Amateurfußball ist. Mit Aktionen, prominenten Gästen, Liveübertragungen und vielem mehr wollen wir am 14. Oktober den Fußballanhängern zeigen, dass sich der Besuch des Sportplatzes nebenan lohnt und dass der Fußball in der Kreisklasse einfach gute Unterhaltung ist. Wir freuen uns über jeden Klub, der mitmacht, sich eigene Aktionen ausdenkt und so Werbung für den Amateurfußball macht. Wir freuen uns über jede Idee, jede Initiative, jede Aktion und helfen mit, sie umzusetzen. Am 14. Oktober und darüber hinaus.