Hand in Hand anpacken

In euren Umkleiden bröckelt der Putz? Euer Vereinsheim könnte einen neuen Anstrich vertragen? Die Fußbälle stammen aus dem Jahr 1965? Oder wollt ihr euch einfach nur mit einem Grillfest bei den Aktiven eures Vereins bedanken und braucht noch Unterstützung beim Wenden der Grillwürstchen oder beim Bierzapfen?

Da packen wir an!

Ausgewählte Vereine erhalten am TAG DER AMATEURE eine ganz besondere Unterstützung: Gemeinsam stellen wir Teams von 11FREUNDE und HanseMerkur und das nötige Kleingeld, um eure Baustellen am Platz zu beseitigen oder neuen, lang geplanten Projekten endlich zur Umsetzung zu verhelfen. Hand in Hand bringen wir mit euch den Platz auf Vordermann!

+++ Achtung! +++

Der Bewerbungsschluss ist beendet: Alle Vereine, die sich beworben hatten, wurden informiert. Die zehn ausgewählten Vereine sind die Sportfreunde Altenessen, TuS Schwefe, der Eimsbütteler TV, der TSV Helmstedt, der SSV Boppard, TuS Drommershausen, SV Rammelsbach, der Rostocker FC, TuS Borth und der VfL Hammonia.

Bei allen anderen möchten wir uns trotzdem bedanken, weil uns eure Bewerbungen nochmal gezeigt haben, was den Amateurfußball ausmacht: Frewillige Helferinnen und Helfer flicken den Rasen, dichten Dächer ab, streichen Vereinsheime und mehr – das alles ehrenamtlich und mit viel Liebe zum Verein. Das erwärmt das Herz und lässt uns hoffen, dass wir in Zukunft doch noch Möglichkeiten finden, auch den vielen Vereinen, denen wir absagen mussten, unter die Arme greifen zu können.

Macht weiter so!